Reviewed by:
Rating:
5
On 09.09.2020
Last modified:09.09.2020

Summary:

Wettstreit mit anderen Spielern mehr Umsatz pro Spielrunde erzielen mГssen, Samstagen und vor Feiertagen kannst du hingegen. Kann der Bonus fГr alle Casinospiele oder fГr bestimmte. Leider ist dieses Casino derzeit fГr Spieler aus dem Vereinigten.

Erfahrungen Comdirect

Alle Details zu comdirect comdirect Girokonto im Check! Focus Money gibt einen Überblick über alle Services. Relevante Kosten transparent dargestellt. würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier Erfahrungsberichte zur comdirect.

Erfahrungen mit Comdirect (227)

Kundenmeinungen (57) zu Comdirect Girokonto. AUF KEINEN FALL COMDIRECT NUTZEN!!! von CloudHive. Nachteile. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier Erfahrungsberichte zur comdirect. # Die Gebühren sind sehr niedrig und es gab bisher absolut keinerlei Probleme. Das einzige Problem war, dass ich wegen eines Updates keine TANs mit der PhotoTAN App laden konnte. Wenn man den Support kontaktiert wird einem sofort geholfen, schnell, kompetent und unkompliziert.

Erfahrungen Comdirect Wie setzt sich die comdirect Broker Bewertung zusammen? Video

Das BESTE Girokonto ? Girokonto Vergleich

Comdirect Test & Erfahrungen: Diese 9 Vorteile führen zu einem positiven Ergebnis. Die comdirect bank AG (kurz: comdirect) ist eine deutsche Direktbank mit zusätzlichem Brokerage-Angebot und vielen positiven comdirect Bewertungen.8/ comdirect Erfahrungsbericht #83 von Heiko Meusel am 1 Girokonto - Probleme bei Eröffnung. Bei Kontoeröffnung gab es sofort Probleme mit der TAN. Anschließend wurde der TAN Brief zugeschickt. Eine Kontoeröffnung war trotzdem nicht möglich. Die Hotline legt während dem Gespräch einfach auf, wieder keine Hilfe/5(87). Welche negativen Erfahrungen haben Kunden der comdirect gemacht? Lesen Sie hier 15 negative Bewertungen und Meinungen zur comdirect. Insgesamt liegen uns zur comdirect Erfahrungsberichte mit einer Gesamtbewertung von 4,4 von 5 Punkten vor/5(). # Die Gebühren sind sehr niedrig und es gab bisher absolut keinerlei Probleme. Das einzige Problem war, dass ich wegen eines Updates keine TANs mit der PhotoTAN App laden konnte. Wenn man den Support kontaktiert wird einem sofort geholfen, schnell, kompetent und unkompliziert. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst. würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt.

р Werden im Casino Bob Bitcoins Erfahrungen Comdirect. - Was finden Anleger an der comdirect besonders positiv?

Weil die Bank nicht will Roulette Begriffe dort spart, wo sie meint, sparen zu können.

Hier ist ein Zufallsgenerator am Erfahrungen Comdirect und Erfahrungen Comdirect Ziel ist es,! - Bewertung comdirect.

Die Comdirect wurde als Direktbank ins Leben gerufen. Ich habe versucht mich Erolotto die Hotline Erfahrungen Comdirect den Grund zu erkündigen. Um ehrlich zu sein, ich glaube nicht, dass sie verloren gegangen ist, interessanterweise habe ich per Post andere Briefe Spiel The Mind und sie sind nicht verloren gegangen. Als Trader darf man den himmelweiten Unterschied zwischen fiktivem Erfahrungen Comdirect und echtem Geld natürlich nicht unterschätzen. Comdirect ist eine deutsche Direktbank mit viel Erfahrung und Sitz in Quickborn. Ok Weitere Infos. Habe dort Girokonto,Tagesgeldkonto, sowie Ratenkredit. Deswegen haben unsere Tester 10 von 10 Punkten in der comdirect Bewertung vergeben. Da mir das spanisch vorkam hatte ich noch innerhalb der Frist Lol Tuniere meinem Widerrufsrecht Gebrauch genommen. Die Girokarte und Visakarte kamen in kürzester Zeit früher als Premier Bet bei mir zu Hause an. Auf meine telefonische Intervention hin sagte man mir zu, dass es sich um einen Fehler handeln müsse, weil im Schreiben ja der Kündigungsgrund genannt ist. Ständig haben die technische Probleme. Ein optimaler Handel ist leider nur mit der App möglich, wenn am Markt nichts passiert, aber dafür ist sie ja nicht da. Stuttgart Gegen Wolfsburg ganze Menge Anbieter belassen es American Poker Online, vermutlich weil sie fürchten, dass zu viel Aufklärung schlecht fürs Geschäft ist. Ich werde nun Lotto Gewinnüberprüfung einen Rechtsbeistand aufsuchen müssen um diese Kartenauskünfte gerichtlich anzufordern.

Positiv: Sparpläne in Aktien, Fonds und Zertifikate können bei der comdirect bank bereits ab 25 Euro eingerichtet werden.

Sparer können dabei zwischen monatlicher, zweimonatiger und quartalsweiser Ausführung wählen. Immerhin ETFs können ohne Orderentgelt bespart werden.

Fazit: Die comdirect bank ist so etwas wie "der Volkswagen unter den Online Brokern". Die Commerzbank-Tochter punktet mit einem breiten Produktspektrum.

Das Fondsangebot zählt zu den üppigsten am deutschen Markt. Jüngeren Kunden mit schmalem Budget dürfte der gering aufliegende Mindestbetrag von nur 25 Euro für Sparpläne zusagen.

Das breite Angebot will aber auch bezahlt werden: Mit einer volumenabhängigen Preisgestaltung beim Wertpapierkauf müssen Anleger deutlich tiefer in die Tasche greifen als bei den günstigsten Brokern.

Keine Abstriche müssen Anleger übrigens bei der Sicherheit machen: Über die gesetzliche Sicherung von Euro pro Kunde Stand August abgesichert. Die comdirect Website www.

Geboten wird der Zugang zu den Börsenplätzen in 30 verschiedenen Ländern weltweit. Als Online Broker konkurriert die comdirect bank mit Brokern wie der Targobank , flatex , der Consorsbank oder dem finanzen.

Die comdirect bank ist mehrfach für ihren Kundenservice ausgezeichnet worden, unter anderem für ihre Erreichbarkeit sowie für ihre Live-Chat- bzw.

Das Handelsangebot der comdirect bank belegt in Tests häufig vordere Plätze. Das Finanzmagazin Euro hat comdirect zum wiederholten Mal als "Deutschlands beste Bank" ausgezeichnet.

Es gab eine Aktion mit Bonus, und da dachte ich mir, ich probiere es mal. Grundsätzlich bin ich zufrieden mit den Broker-Funktionen von comdirect.

Auf Guthaben werden keine Negativ-Zinsen erhoben. Bislang gab es auch noch keine Konto-Gebühren oder Ähnliches. Etwas heftig finde ich die Gebühren, wenn man Wertpapiere kauft oder verkauft, obwohl comdirect ja eine Direktbank ist.

Das können einige andere Broker viel günstiger! Positiv ist, dass bei ausländischen Dividenden keine Gebühren anfallen. Mal sehen, wie sich die Bank entwickelt, jetzt, da die Commerzbank die Kontrolle übernommen hat.

Eine absolute Katastrophe. Die Comdirect ist telefonisch entweder gar nicht erreichbar Mobilanrufbeantworter!

Und das in einem Geschäft, in dem es um Sekunden geht. Bin Neukunde und sobald wie möglich wieder weg. Sollten dringend die Lizenz entzogen bekommen.

Und bei der nächsten Broker des Jahres Wahl betteln sie dann wahrscheinlich wieder. Zuvor wäre es nötig, an einen Antrag auszufüllen und an comdirect zu senden.

Unabhänging vom ersten Fehler halte ich die Methoden für sehr antiquiert und eher typisch für lokale Volksbanken oder Sparkassen.

Wenn ich die Anmeldung mit Trade Republic vergleiche, ist dies ein deutlicher Unterschied. Ich habe ein zweites Depot neben dem schon bestehenden Depot bei der Consorsbank eröffnet.

Die Konto- und Depoteröffnung war einfach. Photo-Tan und Nutzung sind einfach und unkompliziert. Der telefonische Service zur nachträglichen Eröffnung eines Gemeinschaftskontos und Gemeinschaftsdepots war ganz exzellent.

So das sind jetzt 50 Wörter. Ich habe versucht mich über die Hotline über den Grund zu erkündigen. Genau das habe ich gemacht und bekam nur die Antwort: "Genau wie Sie hat auch comdirect die Möglichkeit, jederzeit die Geschäftsbeziehung ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

Vielen Dank dafür, besonders in dieser Zeiten mit der Corona-Krise. Ich habe nie im Leben Geld geschuldet, das Konto war immer gedeckt.

Also liebe Leute, Finger weg von dieser Bank, sie brauchen keine Kunden. Die Comdirect Bank präsentiert sich als modernes Online-Banking, aber nach der Kontoeröffnung ist es damit auch schon vorbei.

Es ist sehr umständlich in der Nutzung und die Bank ist telefonisch schwer zu erreichen. Ganz zu schweigen von der Musik in der Warteschleife Fast 1 Monat dauert die Bearbeitung meiner Kontoauflösung!

Ich warte immer noch auf Kündigungsbestätigung und mein Geld. Einfach unterirdisch schlecht. Finger weg von Comdirect, das ist mein Rat.

Mir wurden Girokonto und Depot ohne Gründe gekündigt. Auf Nachfrage sagte man nur, die Bank sei dazu berechtigt, ohne Gründe zu kündigen.

Durch die Blume erfuhr ich aber von einem Mitarbeiter, dass ich nicht auf eine Anfrage geantwortet hätte - in Bezug auf das Geldwäschegesetz.

Die Kündigung kam aber schon 4 Wochen nach der Anfrage. Zwischendurch kam nach 14 Tagen noch eine Fristsetzung.

Ich war in der Zeit in Urlaub, bzw. Ich belegte der Comdirect den Vorfall und fragte nach, ob dies der Grund sei. Ich bekam wieder die gleiche Antwort.

Die Konten und Depots 5 weiterer Familienmitglieder wurden ebenso gekündigt, da hatte ich auch eine Vollmacht. Eine Schufa Anfrage brachte auch keine Aufklärung, was ich verbrochen hatte.

Ist das Kundenfreundlich? Ich kann mich nicht beklagen. Die Kosten sind nicht vorhanden - alles kostenlos fürs Girokonto und Depot. Girokonto hat eine super Übersicht.

Überweisungen sind super easy. Depot: Ich konnte auch ohne Video-Ident mein Extra-Depot eröffnen, da ich einfach gesagt habe, dass die App nicht funktioniert bzw.

Es hat auch so funktioniert - mit einem Brief mit Unterschrift. Ich habe mir dann angeschaut, welche Aktien mit der Kaufen-Empfehlung versehen sind, welche Dividende geplant ist, habe eine Excel Matrix erstellt und innerhalb von 10 Tagen wurden aus 3.

Was ich nicht verstehe, warum man Kunden mit den Order-Gebühren vergraulen will. Wenn aber Player wie z. Cominvest: Ich finde den Robo-Advisor sehr gut.

In mehreren Tests belegt das Ding Platz 1. Mein Fehler war, dass ich nicht Mitte Februar komplett ausgestiegen bin für 1 oder 2 Monate.

Ich verstehe nicht, warum die nicht noch etwas Geld investieren rund 2. Aber naja - ist halt ein Robo-Advisor und die werden sich schon was dabei gedacht haben.

Es ist ja langfristig ausgelegt. Auch hier: Super Telefon-Support. Beruhigend, wenn sich jemand Zeit nimmt, um einem Newbie im Aktienkauf zu erklären jetzt bei der Corona-Krise keine Panik zu bekommen.

Für mein Kind habe ich auch ein Junior-Depot. Ich hoffe ich konnte euch damit aufzeigen, dass comdirect in meinen Augen die beste Bank Deutschlands ist.

Ich würde nie eine andere Bank haben wollen. Danke an euch, dass eine verlorene Giro-EC-Karte sofort und kostenlos durch eine neue Karte ersetzt wurde.

Ihr seid die besten. Macht weiter so! Ich habe schon einige Onlinebanken kennengelernt. Wenn man sich beschwert — nachdem man 45 Minuten in der Warteschleife war — wird einem mit gesagt, man solle sich halt ein zweites Handy kaufen oder man könne auch kündigen.

Wie ein Regenschirm, der im Regen nicht funktioniert - Die App ist nicht zum Traden geeignet und der Handel über das Web-Interface ist hierfür viel zu langsam, bis man dort eine Order platziert hat, hat sich der Preis in der Regel gravierend geändert und man kauft dann zu sehr viel schlechteren und nicht den eigentlich gewollten Konditionen.

Zertifikate, Aktien etc. Ein optimaler Handel ist leider nur mit der App möglich, wenn am Markt nichts passiert, aber dafür ist sie ja nicht da. Der Telefonsupport ist meist kompetent, allerdings ist der vorgeschaltete Telefoncomputer eine Katastrophe.

Da dieser auch zur Legitimation genutzt werden muss, ist das Anrufen beim Support ein mehrstündiges Glücksspiel. Das Girokonto ist unauffällig und - solange genug Geld vorhanden ist - funktioniert es immer.

Selbiges gilt für die Karten. Das Depot ist allerdings extrem stark ausbaufähig, vor allem in der Preisgestaltung aber auch in Komfortfeatures. Nicht Empfehlenswert.

Veraltete Software, veraltete Webseite, der telefonische Support ist fast nicht erreichbar und meistens sehr unfreundlich.

Zu hohe Gebühren bei Aktienkäufen und das Informationsinterface ist sehr unübersichtlich gestaltet. Mir wurde zudem nach 3 Jahren das Konto gekündigt, ohne Mitteilung eines Grundes, sehr unprofessionell.

Auch nach etlichen Nachfragen, wurde keine Information mitgeteilt. Einziger Pluspunkt: das I-tanverfahren per Telefon hat gut funktioniert.

Finger weg! Leider ist das Portal seit über einer Stunde nicht zu erreichen. Wie viele andere verliere ich gerade eine Menge Geld.

Deswegen: Finger weg - nehmt lieber ein paar Euro mehr in die Hand und sucht euch einen Anbieter der eine zuverlässige Infrastruktur hat.

Von wegen kostenlos. Für Januar, Februar und März wurden am mir Versteckte Kosten an allen Ecken und undurchsichtige Gebührenabbuchungen.

Ich war fast 10 Jahre ein sehr zufriedener Kunde, aber seitdem die Commerzbank übernommen hat, wird es immer schlechter. Alles super, hatte tolle Erfahrungen damit und werde die comdirect definitiv weiterempfehlen.

Alles schnell und einfach, gute Beratung und telefonisch sofort erreichbar wenn ich Fragen hatte. Bei Problemen wurde mir telefonisch sofort geholfen.

Für Auslandsreisen finde ich auch super viele Angebote, Kreditkarten sind günstig und daher bin ich froh gewechselt zu sein von meiner bisherigen Bank zur comdirect.

Bitte weiter so! Ich bin comdirect Kunde der ersten Stunde. Leider hat der Service extrem nachgelassen. Seit das Call Center anscheinend ins Ausland verlegt wurde, ist die Kompetenz extrem gesunken.

Auch funktioniert die Technik immer schlechter. Zitat Call Center: Naja, uns gehen halt ab und zu Daten verloren.

Ist bei der Technik so. Da habe ich Bedenken, dieser Bank weiterhin mein Geld anzuvertrauen. Am Dieser Versuch missglückte, da eine Fehlermeldung auf der Seite erschien.

Der zweite Versuch missglückte aus dem gleichen Grund ebenfalls. Den dritten Versuch führte ich dann über einen Comdirect-Partner auf Youtube durch.

Dieser war dann auch erfolgreich. Im Nachhinein erhielt ich für alle drei Anträge eine Bestätigung per Mail. In allen drei Mails wurde aufgeführt, man würde die Zugangsdaten per Post zugesendet bekommen.

Von dort aus wurde dann dieses bestätigt zur Comdirect versandt. Im Verlauf der Tage wunderte ich mich, dass ich noch keinerlei Benachrichtigung seitens der Comdirect bekam.

Ich nutzte daraufhin die eingerichtete Hotline der Bank. Ich führte dann ein Gespräch mit einem Mitarbeiter. Nach Bekanntgabe meines Anliegens, sowie Weitergabe meiner Registrierungsnummer, konnte dieser mir nicht weiterhelfen und teilte mir mit, er würde nicht auf meine Daten zugreifen können.

Anstatt mir zu helfen, verunsicherte ich mich noch einmal mehr, denn dieser Herr wusste offensichtlich nicht mal, ob die Zugangsdaten nun per Mail oder Post versendet werden.

Solch eine Wartezeit sei aber völlig normal und ich solle weiter warten. Am darauffolgenden Tag versuchte ich erneut eine helfende Information zu bekommen.

Wieder bekam ich einen Herren ans Ohr. Auch dieser konnte mir keineswegs weiterhelfen und auch dort wurde mir mitgeteilt, mir würden keine Informationen am Telefon erteilt werden.

Ich sollte die Comdirect per Mail kontaktieren. Auch hier wurde mir wieder einmal darauf verwiesen, solche Wartezeiten ohne Auskunft wären normal.

Auf eine schriftliche Antwort warte ich bis heute Umgehend erhielt ich eine Antwort. Die antwortende Dame versuchte mir erneut mitzuteilen, wie der Werdegang zum Registrieren vonstatten gehe und ob ich den PostCoupon auch ausgefüllt versendet hätte.

Ich wurde auch hier noch einmal darauf hingewiesen, es würden keine Daten per Mail verschickt, sondern ich solle die Hotline nutzen.

Auf die Antwort meinerseits wurde auch bis zum heutigen Tage nicht geantwortet. Am heutigen Tage Bis zum heutigen Tage habe man keinerlei PostIdent erhalten und man verwies auf die derzeitige Lage und das eben die Deutsche Post ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Die Dame, die sich am Telefon befand, konnte mir jedoch auch nicht beantworten, warum hier von verschiedenen Kollegen sehr unterschiedlich Aussagen getätigt würden.

Sie wisse nicht, welche Formen von Bestätigungsmails die Comdirect versenden würde. Normal wäre wohl ein Versand der Daten per Post, aber es gäbe auch seltene andere Verfahren.

Sie verstrickte sich dann noch in andere widersprüchliche Aussagen, die mir lediglich zeigten, wie seriös und professionell dieses Unternehmen dann ist.

Am Ende kann ich nur sagen, ich werde die Finger von der Comdirect lassen. Dieses unprofessionelle Verhalten der Mitarbeiter seitens der Comdirect, legt meiner Meinung nach nur offen, wie dieses Unternehmen aufgestellt ist.

Zumal wirklich viele negative Bewertungen im Netz kursieren. Diese nahm ich vorher gar nicht so sonderlich ernst. Doch nun konnte ich meine eigene Erfahrung mit diesem Unternehmen tätigen.

Nach einer Woche täglichen Anrufens, komme ich durch und lande bei einer entnervten Angestellten. Ich habe dort mittlerweile gekündigt.

Fazit: Zwar günstig, der Service und vor allem die Service-Infrastruktur lassen aber schwer zu wünschen übrig. Nicht empfehlenswert. Auszahlungen vom Verrechnungskonto erfolgen grundsätzlich auf das vom Kunden angegebene Referenzkonto.

Dieses Girokonto ist im Zuge der Depoteröffnung anzugeben. Wer bei comdirect Aktien handelt, muss im Vorfeld keine Mindesteinzahlung leisten.

Damit sich Interessierte und Kunden gut auf der Website zurechtfinden, hat der Broker diese mit einer Volltextsuche ausgestattet. Auch über die Hauptmenüs gelangen die Nutzer schnell zu den gewünschten Themen.

Das Bildungsangebot wird durch eine Vielzahl von Informationsprodukten wie einem Forum, einem Newsletter und dem compass Kundenmagazin ergänzt.

Weil comdirect als kundenfreundlicher Broker gilt, fehlt auch ein Musterdepot nicht. Das comdirect Broker Demokonto lässt sich entweder als Direktbankkunde oder nach einer Registrierung einrichten.

Das Musterdepot ist für Bestandskunden kostenlos und kann dauerhaft zum Testen von Anlagestrategien eingesetzt werden.

Kunden haben sogar die Möglichkeit, die Quickborner Zentrale für einen direkten Kontakt zu besuchen. Überweisungen kann man nicht nur an das Referenzkonto ausführen, sondern an jede beliebige Person.

Bei einer Gegenüberstellung von Vor- und Nachteilen bei ComDirekt komme ich zu den Entschluss, dass ich ComDirekt nicht weiter empfehlen würde, da das Depot leider zu teuer ist.

Nach anfänglich guten Erfahrungen im Onlinebanking habe ich nun leider sehr schlechte Erfahrungen gemacht und das Verhalten der Bank empfinde ich hier auch als vertragswidrig.

Meine schlechten Erfahrungen betreffen folgende Punkte. Schnelle vertragswidrige Kündigung durch die Bank im Fall von Meinungsverschiedenheiten.

Wartet keine Schiedssprüche des Ombundsmanns Banken ab, sondern schafft Fakten. Das wird aber erst bei der Tan Eingabe klar und leider da auch nicht im Klartext.

Obwohl ein Sparkonto -Tagesgeldkonto- als Verrechnungskonto benutzt wird ist eine Überziehung anscheinend möglich und das ohne Rückfrage.

Stopp-Loss Löschung dauerte über 3 std und in dieser Zeit war auch keine telefonische Verkaufsorder möglich 6. Depot wird als Unterkonto des Girokontos geführt und nicht eigenständig,das führt dazu dass Streitigkeiten über das Depot auch direkt dem Girokonto zugerechnete werden.

Ich habe meinen Fall der Schiedsstelle und Bafin gemeldet und warte auf Bescheid. Aufmerksam geworden bin ich auf den Anbieter durch einen Gegenüberstellung auf finanzcheck.

Der erste Schritt, also das Anmelden, ging ganz einfach über die Internet Präsenz von. Der Ausschlaggebende Punkt, wegen dem ich mich für diesen Anbieter entschieden habe, waren definitiv die niedrigen Kosten bei.

Es gibt viele Rabatte, die Kontoführung ist kostenlos und auch ein Teil der Transaktionen ist gebührenfrei. Das spricht definitiv für das Konto.

Zum anderen musste ich feststellen, dass die Bedienung des Depots sehr einfach ist und die Webpräsenz eine hohe Informationsdichte besitzt. Beim Service ist mir - bisher jedenfalls - noch nichts negatives aufgefallen.

Insgesamt bin ich bisher sehr zufrieden mit meinem Depot bei. Natürlich haben wir comdirect noch einmal selbst getestet und die wichtigsten Konditionen noch einmal genau unter die Lupe genommen.

Welche Erfahrungen wir in unserem Test gemacht haben, können Sie im folgenden lesen. Die kostenlose Trading-Plattform ermöglicht es, sekundenschnell Handelsaufträge zu erteilen, einen Überblick über das eigene Depot zu behalten und darüber hinaus ist sie mit zahlreichen Informationen ausgestattet, wie zum Beispiel Charts und Finanznachrichten.

Alternativ zur Basisvariante kann sich der Trader allerdings auch für den Pro-Trader von comdirect entscheiden. Diese Trading-Plattform ist mit einem deutlich erweiterten Funktionsumfang ausgestattet und beinhaltet beispielsweise eine Vielzahl von Realtime-Push-Kursen.

Die Kosten betragen derzeit 15 Euro im Monat, fallen allerdings weg, wenn 15 oder mehr Trades im Monat durchgeführt werden.

Abhängig davon, ob der Kunde sich für zusätzliche Kurspakete entscheidet, kann der Preis auch etwas höher ausfallen. Unabhängig vom Pro-Trader bietet comdirect auf seiner Handelsplattform diverse hilfreiche Werkzeuge, die im Bereich der technischen Analyse eingesetzt werden sowie unter anderem den Zugriff auf Handelssignale und Analystenmeinungen beinhalten.

Dass das Handelsangebot von comdirect relativ umfangreich ist, zeigt sich allein durch die Tatsache, dass sich sowohl spekulativ eingestellte Trader als auch langfristig orientierte Anleger für den Online-Broker entscheiden.

Da comdirect sich an nahezu jede Zielgruppe wendet, besteht eine zwingende Voraussetzung darin, dass die Leistungen im Bereich des Handelsangebotes relativ umfangreich sind.

Inhaber eines Depots haben so beispielsweise die Möglichkeit, an mehr als 40 ausländischen und natürlich ebenfalls an allen inländischen Börsen zu handeln.

Darüber hinaus können mehr als Ein deutliches Plus kann comdirect im Bereich Kundenservice für sich verbuchen. Minutenlange sich ständig wiederholende "Kommunikation" mit einem Sprachcomputer incl.

Immerhin hatte ich an Ende doch noch einen Menschen in der Leitung, der mir einen Aktivierungsbrief zuschicken will.

Ich bin gespannt. Tatsächlich frage ich mich aber, ob mein Geld bei einer Bank die rudimentäre Technik und Prozesse so wenig im Griff hat, wirklich gut aufgehoben ist.

Begründung des schwer erreichbaren Kundendienstes "es müsse von mir dem Kunden mitgearbeitet werden indem ich einiges im System verändern muss.

Für mich absolut inakzeptabel. Eigentlich war ich mit der comdirect bisher mehr oder weniger zufrieden. Dinge die gestört hatten, sehe ich bei anderen Banken genauso.

Einen Wechselgrund sah ich nicht. Bis dato wäre mein Bericht eher positiv ausgefallen. Nun wurde erst dem Ehepartner und dann mir das Konto gekündigt.

Wir haben überhaupt keine Idee, warum dies der Fall sein könnte. Die Bank gibt überdies keinerlei Auskunft, was sie zu dieser Allüre bewegt hat.

O-Ton: "Es muss ja nichts mit Ihnen zu tun haben, Sie müssen gar keinen Fehler gemacht haben, wir könnten eine strategische Entscheidung getroffen haben.

Internetrecherchen zur comdirect die ich bisher aus naheliegenden Gründen nicht getätigt hatte weisen auf eine nicht unerhebliche Anzahl solcher "strategischen Entscheidungen" hin.

Ich bin seit bei der Comdirect und führe dort meine Girokonten. Die Abwicklung und Verlässlichkeit ist einfach Topp!

Ob Service am Telefon oder Hilfe für bestimmte Leistungen, ich konnte mich bisher immer darauf verlassen. Telefonisch wurde ich heute ausgebremst und bin nicht an den Service weitergeleitet worden.

Einfach auflegen, das geht so nicht! Dann lieber die Ansage der momentanen Überlastung! Ich bleibe bei den 5 Sternen, da es sicherlich heute in Zeiten Corona um eine Ausnahme handelt.

Noch eine kleine Anmerkung. Die comdirekt Bank präsentiert sich als modernes Online-Banking. Aber nach der Kontoeröffnung ist es damit auch schon vorbei.

Es ist sehr umständlich in der Nutzung. Telefonisch ist schwer zu erreichen. Ganz zu schweigen von der Musik in der Warteschleife Unfreundliche Mitarbeiter.

Fast 1 Monat!!! Ich warte immer noch auf Kündigungsbestätigung und mein Geld. Ich habe schon einige Onlinebanken kennengelernt.

Wenn man sich beschwert, nach dem man 45 Minuten in der Warteschleife war, wird einem mit gesagt, man solle sich halt ein zweites Handy kaufen oder man könne auch kündigen.

Habe heute gekündigt! Am Dieser Versuch missglückte, da eine Fehlermeldung auf der Seite erschien. Der zweite Versuch missglückte aus dem gleichen Grund ebenfalls.

Dieser war dann auch erfolgreich. Im Nachhinein erhielt ich für alle drei Anträge eine Bestätigung per Mail. In allen drei Mails wurde aufgeführt, man würde die Zugangsdaten per Post zugesendet bekommen.

Von dort aus wurde dann dieses bestätigt zur ComDirect versandt. Im Verlauf der Tage wunderte ich mich, dass ich noch keinerlei Benachrichtigung seitens der ComDirect bekam.

Ich nutzte daraufhin die eingerichtete Hotline der Bank. Ich führte dann ein Gespräch mit einem Mitarbeiter. Nach Bekanntgabe meines Anliegens, sowie Weitergabe meiner Registrierungsnummer, konnte dieser mir nicht weiterhelfen und teilte mir mit, er würde nicht auf meine Daten zugreifen können.

Anstatt mir zu helfen, verunsicherte ich mich noch einmal mehr, denn dieser Herr wusste offensichtlich nicht mal, ob die Zugangsdaten nun per Mail oder Post versendet werden.

Solch eine Wartezeit sei aber völlig normal und ich solle weiter warten. Am darauffolgenden Tag versuchte ich erneut eine helfende Information zu bekommen.

Wieder bekam ich einen Herren ans Ohr. Auch dieser konnte mir keineswegs weiterhelfen und auch dort wurde mir mitgeteilt, mir würden keine Informationen am Telefon erteilt werden.

Ich sollte die ComDirect per Mail kontaktieren. Auch hier wurde mir wieder einmal darauf verwiesen, solche Wartezeiten ohne Auskunft wären normal.

Auf eine schriftliche Antwort warte ich bis heute Diesen Zustand wollte ich nicht akzeptieren und versuchte es erneut, dieses Mal auf die Mailadresse info comdirect.

Ich schilderte mein vorhergehendes Handeln und ob diese Umstände normal wären. Umgehend erhielt ich eine Antwort.

Die antwortende Dame versuchte mir erneut mitzuteilen, wie der Werdegang zum registrieren vonstattengehe und ob ich den Post Coupon auch ausgefüllt versendet hätte.

Ich wurde auch hier noch einmal darauf hingewiesen, es würden keine Daten per Mail verschickt, sondern ich solle die Hotline nutzen. Auf die Antwort meinerseits wurde auch bis zum heutigen Tage nicht geantwortet.

Am heutigen Tage Bis zum heutigen Tage habe man keinerlei PostIdent erhalten und man verwies auf die derzeitige Lage und das eben die Deutsche Post ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Die Dame, die sich am Telefon befand, konnte mir jedoch auch nicht beantworten, warum hier von verschiedenen Kollegen sehr unterschiedlich Aussagen getätigt würden.

Sie wisse nicht, welche Formen von Bestätigungsmails die ComDirect versenden würde. Normal wäre wohl ein Versand der Daten per Post, aber es gäbe auch seltene andere Verfahren.

Sie verstrickte sich dann noch in andere widersprüchliche Aussagen, die mir lediglich zeigten wie seriös und professionell dieses Unternehmen dann ist.

Am Ende kann ich nur sagen, ich werde die Finger von der ComDirect lassen. Dieses unprofessionelle Verhalten der Mitarbeiter seitens ComDirect, legt meiner Meinung nach nur, offen wie dieses Unternehmen aufgestellt ist.

Zumal wirklich viele negative Bewertungen im Netz kursieren. Diese nahm ich vorher gar nicht so sonderlich ernst.

Doch nun konnte ich meine eigene Erfahrung mit diesem Unternehmen tätigen. Nach zwei Jahren hat Comdirect herausgefunden, dass es technische Probleme beim Videoident gegeben hat, eine erneute Identifikation über Videoident sei nicht mehr möglich und ich müsse an ein Schalter.

Aufgrund dessen habe ich die Kontoverbindung aufgelöst und alles auf eine andere Bank überwiesen. Mir ist es ein Rätsel wie Comdirect eine Bankenlizenz erhalten hat.

Habe seit 2 Wochen ein Depot dort und trotz der aktuellen Lage mit Corona ist der Kundenservice wirklich super.

Selbst kompliziertere rechtliche Dinge konnte ich gut mit dem Kundenservice telefonisch klären. Februar habe ich die Kontoeröffnung online betätigt.

Mit allen Funktionen des App's bin echt zufrieden. Besser kann es nicht sein:- Ich hatte persönliche Schwierigkeiten das App einzurichten, der MA hat mir sehr angenehm geholfen.

Die Bank kann ich nur weiterempfehlen ohne "wenn" und "aber". Kein Zugriff auf offene Trades, keine Auskunft wissen wir selber nicht , keine Kulanz.

Am Ende 4. Ich kann nur jedem davon abraten. Wenn ein so grosses Unternehmen einen derart gravierenden Fehler in seinem System hat, dann muss es auch dafür gradestehen.

Mein Mann und ich sind zu der comdirect gewechselt da wir ein Gemeinschaftskonto eröffnet haben.

Wir haben seit Tag 1 absolut nichts zu bemängeln oder zu kritisieren. Die Comdirect ist nicht nur höchst digital und dem Zeitalter entsprechend, sondern auch noch höchst kompetent was die MA angeht.

Wir haben bis jetzt auf jede Frage nicht nur eine Antwort bekommen, sondern diese auch noch schnell und umfassend verständlich. Einfach empfehlenswert im Vergleich zu anderen Banken die wir vorher kannten.

Ich war langjähriger Kunde bei der Comdirect Bank und war prinzipiell immer sehr zufrieden mit allem. Daraufhin habe ich eine Aufforderung der Comdirect Bank erhalten, den Ursprung des Geldes zu erklären.

Ich habe erklärt, dass es nicht möglich ist über Jahre angespartes Geld durch Kaufverträge etc. Weshalb und warum konnte mir kein Mitarbeiter der Bank sagen.

Die Bank hat durch diverse Engagements durch mich einiges an Gebühren verdient, sodass ich annahm, dass die Bank kein Interesse daran hat, mich als Kunden zu verlieren.

Aber weit gefehlt. Mein Rat: Bringt kein Geld zur Comdirect, dessen Ursprung ihr nicht schriftlich detailliert erklären könnt, insbesondere dann nicht, wenn es sich um hart erarbeitetes und mühevoll angespartes Geld handelt.

Auch mich hat es heute wohl erwischt, ich habe heute eine Kündigung der gesamten Kontoverbindung erhalten.

Es kam wie aus dem nichts, ich haben keinen Dispo, zahle alles pünktlich und auf meinem Depotkonto habe ich einige Aktien liegen, also meiner Meinung nach ein guter Kunde.

Allerdings sind meine Einahmen ausschliesslich Bareinnahmen, also ein reines Privatkonto. Der Anruf bei der überforderten Hotline war freundlich aber nutzlos, da diese keine Informationen geben konnten oder wollten.

Ich bin seit über 6 Jahren Kunde bei der Comdirect und habe mir nie was zu Schulden kommen lassen und jetzt kommen die mit einer unbegründeten Kündigung Nach mehr als 10 Jahren erhielt ich jetzt völlig unerwartet die Kündigung aller meiner Konten bei der Comdirect.

Ein paar Tage zuvor war eine Anfrage erfolgt, wobei ich Belege über zwei Überweisungen über je 5. Diese waren, wie schon immer vorher, von meinem eigenen Gehaltskonto in der EU erfolgt.

Ich habe sofort die Kontoauszüge gesendet, genau wie die Nachweise des dort eingehenden Gehaltes. Sofort danach kam die Kündigung! Auf Nachfrage nach dem Grund gibt es keine Antwort!

Leider hatte ich die Bank schon anderen empfohlen, die gerade ein paar Wochen vorher dieselbe Erfahrung machen mussten.

Nach 15 Minuten in der Warteschleife und weiteren 15 Minuten mit dem Support-Telefonisten habe ich die Information bekommen, dass mit einem Ipad allein nicht funktioniert.

Das ist sehr enttäuschend und schlecht! Habe um einen Aufschub für eine Kreditrückzahlung um 2 Wochen gebeten, der nicht akzeptiert wurde.

Höhe war Euro. Das sollte bei einer guten Bank ohne Probleme möglich sein. Auch das Verifizieren, um überhaupt die Kreditkarte zu erhalten, war sehr kompliziert und problematisch.

Bin mit der Barclaycard x mehr zufrieden. Als langjähriger ca. Kein Einzelfall, wie man in zahlreichen Berichten liest. Anfragen bei der überlasteten Hotline führen nach Berichten anderer Betroffener zu nichts, das kann man sich sparen.

Der Vorstand ist über das Gebaren informiert und billigt es entsprechender Schriftverkehr liegt vor. Für mich kein Problem, für Andere mag es aber gravierende Auswirkungen haben Stichwort Dispo-Kündigung und JEDER Comdirect-Kunde sollte sich also vor Augen halten, dass es ihn "morgen" genauso treffen kann und sich überlegen, ob eine Bank, die so agiert, prinzipiell für ihn die Richtige ist und wenn ja, dann trotzdem entsprechende Vorsorge in Form von weiteren kostenlosen Konten und Depots bei anderen Banken trifft, damit er im entsprechenden Fall schnell und unkompliziert reagieren kann.

Eine Bank, die derart mit langjährigen, vermögenden und Geld bringenden Kunden umgeht es gab keine Probleme, Vorankündigungen, Hinweise o.

Da nutzen dann auch wunderschöne Facebook-Auftritte kaum mehr. Früher war ich mal sehr zufrieden mit der Depotführung der Comdirect.

Das Beschwerdenmanagement gibt nur Standardantworten und ist offensichtlich komplett überfordert vermutlich mit der Vielzahl der Beschwerden.

Laut Comdirect sei dies auch Datenschutzgründen erforderlich. Da frage ich mich allerdings, warum es bei anderen Banken auch ohne geht!

Eigentlich ist selbst der 1 Stern zu viel. Grund für meine Kontoeröffnung war, dass ich dachte, die Konditionen seien gut bspw. Im März diesen Jahres habe ich bei der comdirect ein Girokonto eröffnet, weil ich bei meiner Sparkasse zu hohe Kontoführungsgebühren zahlen sollte.

Die Verifizierung machte ich über das Postident-Verfahren. Die Unterlagen und meine Zugangsdaten zum Onlinebanking waren innerhalb kurzer Zeit da.

Das Onlinebanking nutzte ich täglich. Ich hab bspw. Sollte der Antragsteller bereits Kunde bei der Comdirect sein und z.

Unabhängig von solchen Vorteilen ergibt sich bei vielen Anfragen ein überschaubares Zinsniveau. Kreditsumme: Die Comdirect tritt als Tochter der erfahrenen Commerzbank auf.

Hier ergeben sich gleich zwei Gründe für ein seriöses Arbeiten:. Verschiedene Comdirect Erfahrungen online geben dennoch negative Erfahrungen mit dem Unternehmen wieder.

Allerdings achtet Comdirect bei jedem Antrag streng auf die Bonität und weitere Rahmenwerte des Anfragenden. Gerade die Tatsache, dass immer wieder Ablehnungen bei einer nicht ausreichenden Bonität ausgesprochen werden, deutet auf eine durchdachte und seriöse Kreditvergabe mit viel Erfahrung hin.

Andere Kritikpunkte in Comdirect Erfahrungen wie das Fehlen eines Filialsystems mögen gegenüber der klassischen Hausbank als subjektiv störend empfunden werden.

Grundsätzlich präsentiert sich Comdirect nach Erfahrungen der Nutzer als sehr leistungsstark und serviceorientiert. Vertragliche Extras wie Ratenpausen und kostenlose Sondertilgungen sprechen hierfür.

Genau deshalb wird streng darauf geachtet, welche Kunden als Kreditnehmer übernommen werden und zu welchen Konditionen diese Annahme erfolgt.

Wenn Comdirect Erfahrungen im Internet von eher schlechten Tilgungszinsen sprechen, kann dies eine Folge dieser Vergabepolitik sein.

Weitere Titel konnte das Unternehmen schon in den vergangenen Jahren einfahren. Auch der Webauftritt mit einer sehr übersichtlichen Gestaltung und einfachen Anfrage auf einen Kredit wurden bereits gelobt.

Konkrete Kundenerfahrungen, die beispielsweise über die unabhängige Webpräsenz erfahrungen.

Erfahrungen Comdirect Beschreibung positiv und negativ. Möglichkeiten der Identitätsbestätigung. Ich Coinbase Kurs mit meiner Partnerin ein Gemeinschaftskonto Giro bei der Comdirect eröffnet. Überlegungen hinsichtlich der vielseitigen Nutzung, eingehaltene Prämienversprechungen und gute Erfahrungen bieten Optionen auf mehr. Die Konditionen dafür waren in den letzten Jahren leider nie besonders gut, daher sind zum Anlegen andere Banken eine bessere Alternative.
Erfahrungen Comdirect
Erfahrungen Comdirect App und Weboberfläche sind übersichtlich. Antwort von andi Ich habe ein zweites Depot neben dem schon bestehenden Depot bei der Consorsbank eröffnet. Oder haben sie gute Erfahrungen mit einer Bank gemacht, weil diese beispielsweise besonders gute Zinsen gewährt oder kostenlose Dienstleistungen anbietet? Finden Sie es heraus, hier auf ErfahrungenScout! Über comdirect. Die comdirect bank AG hat ihren Sitz in Quickborn und ist eine Online Bank. Das bedeutet, dass es keine Filialen gibt und. Comdirect Broker Erfahrungen und Test zeigen, dass es neben einem Girokonto für die Kunden der Bank möglich ist ein Depot zu eröffnen, welches den Einstieg in den Handel mit Finanzinstrumenten ermöglicht. Unsere Erfahrungen mit Comdirect: Girokonto mit Eröffnungsprämie Typisch für Direktbanken gelingt die Kontoführung bei der Comdirect dauerhaft ohne Gebühren, unabhängig von Nutzungsverhalten. Aus den zahlreichen Comdirect Erfahrungen im Internet geht allerdings hervor, dass dies nur äußerst selten vorkommt, da der Kundenservice der Bank stets lösungsorientiert agiert und bei Bedarf durchaus kulant ist. Darüber hinaus ist auch die Europäische Zentralbank als Aufsichtsbehörde zuständig. Allerdings arbeiten beide Behörden. Fazit meiner Erfahrungen mit Comdirect: Das ist eine hervorragende Bank für mich, mit dem besten Kundenservice, den ich je erlebt habe. Ich brauche keine Filialen. Geld abheben ist heutzutage an jeder Kasse möglich, ab geringen Einkaufsbeträgen. Bargeld brauche ich selten.
Erfahrungen Comdirect

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare

Grozuru · 09.09.2020 um 12:03

Befriedigend topic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.